Canisiusschule Rheine
Canisiusschule Rheine

Toller Sport-Projekttag

Die Canisiusschule bewegt sich - das war das Motto des 1. Sport-Projekttages an der Canisiuschule.

 

Und tatsächlich kamen am letzten Montag vor den Ferien, 03.07.3017, nicht nur Kinder, sondern auch Eltern, Lehrer, Übungsleiter, Helfer, Hausmeister, Sekretärin und Praktikanten in Bewegung.

 

In 11 verschiedenen Projekten konnten die fast 200 Schüler und Schülerinnen der Canisiusschule Altenrheine und Rodde neue und alte Sportarten ausprobieren. Und das tolle Angebot wurde durch viele externe Kooperationspartner unterstützt.

 

So konnten kleine Pferdefans zum Voltigieren zum RFV Altenrheine fahren, Fußball- und Tennisfans wurden auf dem Gelände des SCA herzlich von den Trainern und Trainerinnen aus den Abteilungen begrüßt und trainiert. Zahlreiche Eltern begleiteten die Kinder und Lehrer mit dem Fahrrad zu den externen Sportanlagen oder brachten die Rodder Kinder mit dem Auto dorthin.

Die LG Rheine-Elte kam zu uns an die Schule und begeisterte mit ihrem Training ebenso  wie die Trainer der Sportschule Yuishinkan, die die Turnhalle in eine Karatehalle verwandelten. 60 kleine Kämpfer und Kämpferinnen wurden in die Kunst der Selbstverteidigung eingewiesen - zeitgleich fand in einem anderen Raum eine Einführung in die Kunst des Entspannens statt. 

Die Lange Riege vor der Schule wurde gesperrt, um den Kindern einen anspruchsvollen Scooter-Parcours aufzubauen, den sie mit Bravour sogar mit einem Wasserbecher in der Hand meisterten.

Der Fußballplatz wurde kurzerhand in ein Hockeyfeld umgewandelt,, während nebenan auf der Langen Riege das genaue Passen geübt wurde. Auf dem Schulhof konnten die Kids Tischtennis spielen oder Hüpf- und Bewegungsspiele kennenlernen, deren Spielpläne nach den Ferien fest auf dem Schulhof aufgemalt werden. Die Pausenhalle wurde zu einem Tanzsaal und die Kinder tanzten mit coolen Moves zu den Liedern aus den Charts.

 

Wohin man an diesem Morgen sah, sah man in strahlende und erhitzte Gesichter. "Das war cool!", "Ich hab mich richtig angestrengt!", "Ich glaub ich geh jetzt zum Karate.", "Tennis macht Spaß!", "Weißt du wie der Baum geht?" ... so und mehr freuten sich die Kinder über die vielseitigen Angebote, die ihnen einen Weg in eine Sportart/ in einen Verein anbieten oder einfach die Lust an der Bewegung wecken sollten.

 

Beim abschließenden Flashmob tanzten alle Canisiusschüler gemeinsam. Frau Book freute sich darüber, dass es dem Team der Canisiusschule gelungen war, die Kinder so für den Sport zu begeistern. Gleichzeitig ließ sie es sich aber nicht nehmen, die Kinder auch auf die vielen Helfer hinzuweisen. So erhielten alle Trainer eine tosende Rakete als Dankeschön, ebenso, wie die Eltern, die als Übungsleiter, Helfer, Fahrradbegleit- und Taxidienst diese Art von Projekttag erst möglich gemacht haben.

 

Allen Beteiligten hierfür an dieser Stelle nochmals ein ganz großes DANKESCHÖN!

 

 

Canisiusschule Rheine
Canisiusstr. 62
48429 Rheine

 

Telefon

+49 5971 71319


Unsere Sekretariatszeiten

  • Montag  8 - 12 Uhr
  • Mittwoch 8 - 12 Uh
  • Donnerstag 8 - 12 Uhr

 

Sprechzeiten der Schulleitung


Nutzen Sie auch unser Kontaktformular.

Aktuelle Termine

Datum Veranstaltung Zeit
     
DruckversionDruckversion | Sitemap
© Canisiusschule Rheine

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.