Canisiusschule Rheine
Canisiusschule Rheine

Klassenfahrt der Klasse 4a

07.05.2013

 

Klassenfahrt der 4a

 

Vom 27.04-29.04.13 fuhren die Kinder der Klasse 4a gemeinsam mit Frau Marks und Frau Hommers nach Bad Bentheim, um dort für einige Tage in die Zeit des Mittelalters einzutauchen.


Am Mittwoch gegen 8.30 Uhr ging die Reise für die 16 wagemutigen Ritter und 10 vornehmen Burgfräulein los. Nach einer kurzen Busfahrt erreichten sie ihre Unterkunft: keine Burg, aber dafür eine tolle Jugendherberge mit traumhaftem Ausblick.Da die Nachtquartiere der Herrschaften noch nicht bezugsfertig waren, erkundeten sie zunächst die Umgebung. Besonderes Highlight war an diesem Vormittag die spontane Führung durch die Bentheimer Freilichtbühne.

Nach einer ordentlichen Stärkung beim Mittagessen konnten die Ritter und Burgfräulein am Nachmittag ihr Können bei einem Ritterturnier unter Beweis stellen. In zwei Teams galt es schwierige Disziplinen wie Bogenschießen, Tauziehen, Ringwurf und „Schweinestechen“ zu bewältigen. Am Ende gab es ein Unentschieden zwischen den „Franzosen“ und den „Engländern“, sodass aus beiden Teams ein Ritter zum „Ehrenritter“ geschlagen wurde.

Am ersten Abend hatten alle großen Spaß bei einem gemeinsamen „bunten Abend“ mit Gesellschafts- und Gruppenspielen und natürlich jeder Menge Süßigkeiten.

 

Nach einer kurzen Nacht und leckerem Frühstück starteten die Kinder mit einer Bastelaktion. Da Ritter und Burgfräulein natürlich auch die richtige Kleidung tragen müssen, konnten die Kinder Ritterhelme, Hüte und Kronen basteln. Mit Kettenhemden und schicken Kleidern sahen die Kinder dann wie richtige Ritter und Burgfräulein aus. Was noch fehlte war die passende Burg, die dann aber am Nachmittag besichtigt wurde. Bei einer spannenden Führung durch die Burg Bentheim lernten die Kinder noch einiges über das ritterliche Leben dazu. Der Tag endete mit einer interessanten Nachtwächterführung durch die Stadt, bei der die Kinder so manche Sage rund um die Stadt erfuhren.

 

Am nächsten Morgen hatten alle dann noch Zeit einen großen Holzspielplatz unsicher zu machen, bis es gegen 11 Uhr leider hieß: „Der Bus ist da“. Nach zwei Tagen voller Spiel, Spaß, Spannung, herrlichem Wetter, aber wenig Schlaf, erreichten die erschöpften Ritter und Burgfräulein um 11.30 Uhr wieder ihre Heimat. Alle waren sich einig:


„Die Klassenfahrt war richtig klasse!“

Canisiusschule Rheine
Canisiusstr. 62
48429 Rheine

 

Telefon

+49 5971 71319


Unsere Sekretariatszeiten

  • Montag  8 - 12 Uhr
  • Mittwoch 8 - 12 Uh
  • Donnerstag 8 - 12 Uhr

 

Sprechzeiten der Schulleitung


Nutzen Sie auch unser Kontaktformular.

Aktuelle Termine

Datum Veranstaltung Zeit
     
DruckversionDruckversion | Sitemap
© Canisiusschule Rheine

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.