Canisiusschule Rheine
Canisiusschule Rheine

Verabschiedung von unserer Sekretärin Frau Möller

 

Am Montagmorgen versammelten sich alle Kinder, Lehrer und zwei Vertreter der Stadt Rheine in der Turnhalle der Canisiusschule. Hier gab es gleich 2 Ereignisse, die gemeinsam „gefeiert“ werden sollten.

 

Frau Möller, unsere Sekretärin und gute Seele des Hauses, hatte Geburtstag und alle Kinder gratulierten ihr mit dem Geburtstagsschlager „Heute kann es regnen, stürmen oder schneien…“

 

Doch dieser Ehrentag war nicht der einzige Grund, um alle in der Halle zu versammeln. Dieser Tag sollte auch der letzte Arbeitstag von Frau Möller sein, die nun in ihren wohlverdienten Ruhestand gehen wird.

 

Nach dem Geburtstagslied ließ unser Schulleiter Herr Feldkämper die Arbeitszeit von Frau Möller noch einmal Revue passieren. Vom ersten „Schultag“ bis zur letzten Diensthandlung reichte die Palette, die immer wieder die ruhige und freundliche Art von Margret und die allzeit richtige „Tonlage“ zur Sprache brachte. Mit einem großen Blumenstrauß und einem Gutschein zur Gestaltung der nun reichhaltigen Freizeit, übermittelte er die besten Wünsche des gesamten Teams der Canisiusschule.

 

Im Anschluss daran überbrachte die Klasse 2a, stellvertretend für alle Schüler, die individuellen Wünsche der Kinder. Sie schenkten Frau Möller einen Regenbogen, eine Wolke, einen Kieselstein, Seifenblasen, einen Luftballon, einen selbstgebackenen Kuchen und viele gute Wünsche – alles musikalisch dargestellt in dem Lied „Ich schenk dir einen Regenbogen“. Eine sichtlich gerührte Frau Möller nahm die kleinen Geschenke und Wünsche gerne entgegen.

 

Zwei Vertreter der Stadt Rheine unterhielten sich nun in lockerer Art und Weise mit den Kindern über die vielfältigen Aufgabenbereiche einer Sekretärin und bedankten sich im Namen der Stadt mit einem Blumenstrauß – nicht ohne das Versprechen abzugeben, dass die Stadt sich viel Mühe damit geben wird, eine adäquate Nachfolgerin für Frau Möller zu suchen.

 

Mit einem selbst gedichteten Lied stellten sich die Kollegen und Kolleginnen die Frage, was sie Frau Möller zum Abschied schenken sollen. Das Kollegium einigte sich am Ende auf ein Zauberelixier, mit dem Margret Möller sich etwas wünschen kann. Diese bedankte sich mit einem lachenden und einem weinenden Auge für die schöne Abschiedsfeier.

 

„Viel Glück und viel Segen auf all deinen Wegen“ schallte es zum Abschluss aus den Mündern aller Anwesenden. Ein beeindruckender Chor aus fast 150 Stimmen – diese guten Wünsche müssen einfach in Erfüllung gehen!

 

Alles Gute Frau Möller!

Canisiusschule Rheine
Canisiusstr. 62
48429 Rheine

 

Telefon

+49 5971 71319


Unsere Sekretariatszeiten

  • Montag  8 - 11 Uhr
  • Mittwoch 8 - 11 Uh
  • Freitag 8 - 11 Uhr

 

Sprechzeiten der Schulleitung


Nutzen Sie auch unser Kontaktformular.

Aktuelle Termine

Datum Veranstaltung Zeit
18.06. Info-Abend der kommenden Schulkinder in Altenrheine 19.30 Uhr
19.06. Info-Abend der kommenden Schulkinder in Rodde 19.30 Uhr
20.06. Schulinterne Lehrerfortbildung frei!
29.06. Sparkassen - Grundschullauf ab 17 Uhr
12.07.

Zeugnisausgabe

Kopie

vormittags
13.07. Beginn der Sommerferien 10.35 Uhr
DruckversionDruckversion | Sitemap
© Canisiusschule Rheine

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.